Fernleihe | Dokumentlieferung

Die gesuchte Literatur ist bei uns nicht vorhanden? Bestellen Sie das Medium (z. B. Bücher oder wissenschaftliche Aufsätze) bei einer anderen Bibliothek.

Die Fernleihe – offiziell als "Deutscher Leihverkehr" bezeichnet - ist eine kooperative Einrichtung der Bibliotheken in der Bundesrepublik Deutschland zur Vermittlung und Lieferung von Medien. Hierzu zählen nicht nur Hochschulbibliotheken, auch viele andere Einrichtungen, wie beispielsweise Stadtbibliotheken, nehmen teil. Sie ist deutschlandweit der günstigste Dokumentlieferdienst.

Fernleihe. Wie funktioniert das?

Sie bestellen ein Buch oder einen Aufsatz über die DigiBib Kaiserslautern oder die DigiBib Landau von einer anderen Bibliothek. Der bestellte Titel wird dann an unsere Bibliothek geliefert und Sie können das Buch entleihen oder erhalten eine Aufsatzkopie. 

Wichtige Eckdaten

Wählen Sie je nach Ihrem Standort die DigiBib Kaiserslautern oder Landau aus

Wer kann bestellen: An der UB der RPTU registrierte Benutzer

Kosten: 1,50 € (z. B. Studierende) bzw. 3,00 € (Mitarbeitende) – bezahlbar über TANs

Lieferzeit: Aufsätze: Ø bis zu 7 Tage. Bücher: 2-3 Wochen

Leihfrist: i. d. R. 4 Wochen. Es werden keine Verlängerungen gewährt!

Mehr Infos z. B. „Was kann ich bestellen?“ siehe bei den F.A.Q.s

TAN

Die Gebühren für die Fernleihe werden bei der UB der RPTU über Transaktionsnummern (TANs) abgerechnet. Diese können Sie bei der Zentralen Information (Geb. 32), in allen Bereichsbibliotheken und an der Servicetheke der UB Landau (Geb. D.) erwerben. Kostenstellennutzer der RPTU können sich über ein Umbuchungsformular (Kaiserslautern oder Landau) (bitte herunterladen und mit z.B. dem Adobe Acrobat Reader ausfüllen, wenn möglich) die TANs auch per E-Mail zustellen lassen.

Transfer zwischen Standorten Kaiserslautern und Landau

Medien, die im Bestand der Universitätsbibliothek der „RPTU“ nachgewiesen sind, dürfen offiziell nicht über Fernleihe bestellt werden.
Sie können – nach der Anmeldung im Katalog+ - einzelne Medien, sofern diese ausleihbar sind, an den jeweilig anderen Standort zur Ausleihe vormerken. Dies betrifft u. a. auch einzelne Zeitschriftenbände des Standortes Landau.
Haben Sie Interesse an nicht verleihbaren Medien des anderen Standortes, nehmen Sie bitte Kontakt mit Ihrer Bibliothek vor Ort auf – wir prüfen mit Ihnen gemeinsam mögliche Optionen.
(für Kaiserslautern: fernleihe(at)ub.uni-kl.de. Für Landau: fernleihe(at)uni-landau.de)

Formulare für Externe am Campus Kaiserslautern

Für Nutzende in Kaiserslautern, die keinen RPTU-Account besitzen aber dennoch Fernleihen bestellen möchten: Bitte nutzen Sie – abhängig davon, was Sie bestellen möchten – eines der folgenden Formulare:

Buchbestellung

Kapitel/Aufsatzbestellung Buch

Aufsatzbestellung Zeitschrift

Andere Dokumentlieferdienste

Weitere Bestellmöglichkeiten, aus anderen Bibliotheken Medien zu erhalten.

Hier sind auf einen Blick alle für Sie in Frage kommenden Dokumentlieferdienste aufgelistet:

KLUB direkt - Ein Service der UB der RPTU in Kaiserslautern: Kopienbestellung von Aufsätzen und Normen

subito - Dokumente aus Bibliotheken e.V. - Schnelle Lieferung von Aufsätzen und Büchern direkt nach Hause

TIB-Dokumentlieferung - Deutsche Zentrale Fachbibliothek für Technik sowie Architektur, Chemie, Informatik, Mathematik und Physik

Dokumentlieferung

Kaiserslautern

Tel.: +49 631 205-2367
Tel.: +49 631 205-2190

E-Mail: fernleihe@ub.uni-kl.de

Dokumentlieferung

Bibliothek Landau
Geb. D

Tel: +49 (0) 6341 280 31613

fernleihe@uni-landau.de